Es gibt viele Wege, einen guten Deutschkurs zu gestalten. Wenn Sie ehrenamtlich unterrichten, ist es entscheidend, dass Ihnen der Unterricht Spaß macht. Überfordern Sie sich nicht durch zu hohe Ansprüche! Hier finden Sie eine Liste von Unterrichtsmaterialien, die sich in anderen Kursen bewährt haben. Vielleicht ist etwas für Sie dabei...

Schritte plus: Deutsch als Fremdsprache Hueber Verlag 2009

dieses Lehrwerk (1-6) wird in den Integrationskursen genutzt

Bildwörterbuch Deutsch: die 1000 wichtigsten Wörter in Bildern erklärt, Hueber Verlag 2010

Deutsche Welle - Deutsch lernen bietet eine große Bandbreite von Materialien für Lernende und Lehrende. Hier können Interessierte einen kostenlosen interaktiven Onlinekurs machen, das Hörverstehen mit langsam gesprochenen Nachrichten schulen oder den Wortschatz beim Schauen einer speziell konzipierten Telenovela erweitern.

Bei Lingolia ist Unterrichtsmaterial für Deutsch als Fremdsprache erhältlich. Arbeitsblätter zum spielerischen Wortschatztraining, sowie Erläuterungen und Übungen zu Grammatik-Themen...

Thannhäuser Modell. Der Deutschkurs-Helferkreis Thannhausen/Schwaben hat ein adressatenbezogenes und lebenspraktisches Konzept erarbeitet, in der Praxis erprobt und als Workbook zusammengefasst. Es eignet sich für den Unterricht im Plenum, in Kleingruppen sowie für eine individuelle Betreuung erwachsener und jugendlicher Asylbewerber. Das Arbeitsbuch kostet 6€ und kann auf der Internetseite bestellt werden.

Erstorientierung und Deutsch lernen für Asylbewerber, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Kurskonzept zum Herunterladen

 

 

Kontakte auf einen Blick

Espelkamp

wo: Rahdener Str. 15 | Espelkamp

Kontakt: Claudia Armuth | 05772 6683 | jmd.minden-luebbecke@t-online.de

Verein Mitmenschen e.V.:Claudia Strobel |info@mitmenschen-espelkamp.de

Hüllhorst

wo: Sitzungssaal Rathaus Hüllhorst | Löhner Str. 1

Kontakt: Antje-Birgitt Blase | 05744 9315102 | Antje-Birgitt.Blase@huellhorst.de

Lübbecke

wann: 1. Donnerstag im Monat | 17:30

wo: Gemeindehaus Freie Ev. Gemeinde | Lessingstr. 10

Kontakt: Anke Elsing | 05741 2362010 |Anke.Elsing@diediakonie.de

Preußisch Oldendorf

wann: jeden Mittwoch | 16-18:00

wo: Evangelisches Jugendzentrum | Spiegelstr. 4

Kontakt: Natascha Pieper | 0159 01012401 | AK-ASYL-PrO@t-online.de

Rahden

wo: Ev. Gemeindehaus Rahden | Am Kirchplatz 4

Kontakt: Wolfgang Filbert | 05775 966410 | w.filbert@t-online.de

Stemwede

wo: Live House Stemwede Wehdem | Am Schulzentrum 14

Kontakt: Waltraud Holtkamp | 05745 1517 | waltraud@jfk-stemwede.de